Grande Cuvée Blanc 2018

27,00 

Bildtitel: Abundantia

Abundantia war in der römischen Mythologie das Symbol des Wohlstandes und des Überflusses. Abundantia ist die Glücksverheißende, die aus der Überfülle des Lebens schöpft und uns mit ihrer Inspiration mit Leben und Lust infiziert. Die Grande Cuvee Blanc ist unsere weiße Abundantia. Sie ist aus den edelsten Rebsorten komponiert: Riesling, Chardonnay und Weißburgunder. Kein Wein für die Terrasse, sondern zu einem guten Essen.

Rebsorten: Riesling, Chardonnay, Weißburgunder
Der Riesling bietet Körper und Säure, der Chardonnay Mineralität und Stoffigkeit und der Weißburgunder feine Fruchtaromen nach Birne, Quitte, Zitrusfrüchte.

Kategorie:

Frisch aufgezogen und eingegossen

Die Nase reagiert sofort laut, verspielt, jugendlich und zwar rassig drängend nach Unabhängigkeit. Dieser Weißwein ist ein junger weißpfeffriger Stier der vier kräftige Zentauren hinter sich herzieht. Freche Lebensfreude und Übermut schreien nach Bio-Foie Gras, angebraten und in einer Brioche mit Saft und Biß serviert. Es schmeckt nach Apfelquitte hinten und vorne hinaus nach Steinobst. Die Grande Cuvée wirkt nie fett, trotzdem hat sie Trinkzug, wird erst laut, dann üppig und am Ende frisch fruchtig.

Sauerstoff aufgenommen

Dekantiert mit Luft akzentuiert sich die seidige Textur. Ein dezenter Holzschliff präsentiert sich im mittleren Geschmacksbild. Der Wein wirkt in sich schlüssig, gefunden, voluminös und üppig. Am Gaumen ein bisschen dichter mit schönem exotischem Nachhall, traumhafter Balance, superkomplex, unfassbar schöne Fruchtigkeit, ein in sich geschlossener fester Wein.

Nach vier Stunden durchgeatmet

Jetzt wird er wuchtig und breit. Es bilden sich Jasmin & Grüntee-Aromen aus, die sich in die vorhandenen komplexen dichten Ebenen einfügen. Von der Fruchtigkeit wird die Grande Cuvée Blanc her viel zurückhaltender. Kräftige Klassik. Multidimensional.

Am nächsten Abend, 24 Stunden später

Alle Facetten des Weins sind auf allen Ebenen komplex zu erkunden. Ruhe und Tiefgründigkeit herrschen vor.

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Alkoholgehalt

14,00%

Jahrgang

2018

Auflage

1900

Grundpreis

36,00 EUR

Sonsiges

Enthält Sulfite